die mitte ist die andere seite

Gedichte & Lieder


Werkstatt Verlag Göttingen

"Johann Voß schreibt für diejenigen, die sich ihrer Wut noch klar werden wollen und für diejenigen, die zusätzliche Kraft für ihre Wut gebrauchen können. (...) Ich wünsche mir viele Menschen, die sich einen Ruck geben und dieses Buch kaufen oder verschenken. Mich hat es überzeugt."


Lutz Görner



"In seinen Gedichten werden Kriege als Kapitulation der Vernunft deutlich. Für Johann Voß ist der Soldat eine Erscheinungsform des Menschen, die es zu überwinden gilt. Der Glaube an die Friedfertigkeit scheint in seinen Versen immer wieder auf."


Johannes Diekhoff